Stadtgespräche

eine Abrechnung

Neue Preise fürs Trinkwasser in Frechen ab Januar

Die Rheinenergie rechnet ab dem 1. Januar 2018 das Trinkwasser nach einem neuen Berechnungsmodell ab. Der Preis für den verbrauchten Kubikmeter sinkt, der Grundpreis wird angehoben. Dadurch sollen Haushalte mit hohem Wasserverbrauch entlastet werden, Haushalte mit wenig Wasserverbrauch zahlen mehr. Das neue Preismodell sei für Rheinenergie erlösneutral, versichert der Energieversorger. Und es sei gerechter. Doch im Ausschuss für Bauen, Verkehr und Umwelt äußerten sich einige Stadtverordnete skeptisch über das neue Preismodell.

Akteure

Axel Kurth aus Königsdorf im Jahr 2017

„Axel gehörte irgendwie zu Königsdorf.“

Der langjährige Vorsitzende der Königsdorfer Dorfgemeinschaft, Axel Kurth, ist am 1. Februar gestorben. Der Publizist und Autor Jürgen Streich kannte ihn seit Kindheitstagen. Er schätzte seinen Einsatz für Geschichtsschreibung, Brauchtumspflege und Gegenwart des gemeinsamen Heimatortes. Und der teilte mit ihm eine Leidenschaft für Musik. Ein persönlicher Nachruf.

Schaufenster

Martin Hammel in seinem Mobilcom-Debitel Shop in Frechen

Partner-Portrait: Martin Hammel ist Inhaber vom Mobilcom-Debitel Shop in Frechen

ANZEIGE
Der Mobilcom-Debitel Shop in der Fußgängerzone in Frechen hat einen neuen Inhaber: Martin Hammel ist 25 Jahre jung und kennt sich aus in der mobilen Welt. Die aktuellen Handys der großen fünf Handy-Hersteller hat er im Sortiment und dazu Angebote aller Mobilfunkanbieter und ihrer Netze. Für jeden Kunden nehmen sich Martin Hammel und sein neuer Mitarbeiter Alex Jung die Zeit, die er braucht.